Weltnashorntag

##27 OKT 2019##Am 22. September feierte die Welt den internationalen Tag des Nashorns – den World Rhino Day, der erstmals 2010 vom WWF-Südafrika ins Leben gerufen wurde.

Mehr Lesen

Tag des Hundes

##10 OKT 2019##Vor 25 Jahren hat der Cheetah Conservation Fund (CCF) in Namibia sein von der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. unterstütztes Herdenschutzhundeprogramm gestartet. Was 1994 im Kleinen begann, ist bis heute stetig gewachsen – und tut es immer noch.

Mehr Lesen

Erdüberlastungstag

##8 AUG 2019##Seit Montag leben wir auf Pump: Bereits am 29. Juli waren die natürlichen Ressourcen der Erde für das Jahr 2019 erschöpft – Deutschland blamiert sich mit dem europaweit höchsten Pro-Kopf-Aufkommen an Verpackungsabfall. Die Deutsche Umwelthilfe fordert hab heute den „Plastik-Einweg-Boykott“ als persönlichen Beitrag zum Earth Overshoot Day.

Mehr Lesen

Liebeserklärung an Uganda

##20 JUL 2019##Zum zehnjährigen Jubiläum des MONDBERGE-Charity-Projekts erschien der 312 Seiten starke Bildband „Perle Afrikas“ in seiner dritten, vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage …

Mehr Lesen

Das Schweigen brechen & das Nashorn retten

##20 JUL 2019##Die Dokumentarfilme „Save This Rhino“ und „Breaking Their Silence“ klären über die prekäre Situation der vom Aussterben bedrohten Nashörner auf und unterstützen damit den Kampf gegen Wilderei.

Mehr Lesen

Artenvielfalt unter Schmetterlingen schrumpft

##11 JUN 2019##In den vergangenen Jahren sind die weltweiten Schmetterlingspopulationen stark gesunken. Ganze Arten sterben aus.

Mehr Lesen

„Ein bisschen mehr Schlamperei täte der Sache nicht schlecht“

##4 JUN 2019##Bienen und viele andere für unser Ökosystem wichtige Insekten lieben Wildwuchs, Brachflächen und Felder, auf denen es nur so blüht und wütet. Der Deutsche hingegen pflegt die Ordnung, und somit sind viele deutsche Gärten zu wildblumen- und unkrautfrei: Todesurteil für Biene und Co.

Mehr Lesen

Zeitzeuge im Kriegsgebiet: der Persische Leopard

##28 MÄR 2019##Länger als wir denken können streift der Persische Leopard schon durch die Berge von Irakisch-Kurdistan. Sein Verbreitungsraum erstreckt sich an der iranischen Grenze entlang über Turkmenistan, Aserbaidschan und Armenien in das afghanische Gebirge und sogar bis in weite Teile des Kaukasus im südwestlichen Russland.

Mehr Lesen

Belgien verbietet Elfenbeinhandel

##07 APR 2019## Der grenzüberschreitende Handel mit Elfenbein ist seit 1990 durch das Washingtoner Artenschutzübereinkommen (CITES) verboten. 1999 und 2008 wurden zweimal Abverkäufe von Elfenbein aus dem südlichen Afrika nach Japan und China zugelassen, seither sind Wilderei und illegaler Elfenbeinhandel stark angestiegen. Derzeit werden jedes Jahr etwa 20.000 Elefanten für den Elfenbeinhandel gewildert. 

Mehr Lesen

Die Tragödie vom Aussterben des kalifornischen Schweinswals

##27 MÄR 2019## Die Ausrottung des kalifornischen Schweinswals durch Menschenhand vollzieht sich in Rekordzeit. Der Golftümmler, auch Vaquita genannt, wird als einer der kleinsten Wale der Welt im Nordwesten des Golfs von Kalifornien groß – und innerhalb der letzten Jahrzehnte zu einem der meist bedrohtesten Säugetiere der Welt.

Mehr Lesen

Vorträge zu den schönsten Orten unserer Welt

##07 MÄR 2019## Es ist wieder soweit: HORIZONTA lädt zu vier Live-Fotoreportagen hochkarätiger Reise- und Naturfotografen, Weltenbummler und Abenteurer ein. Wer in KASSEL & Umgebung wohnt oder gerade in der Nähe ist sollte sich den Samstag frei halten.

Mehr Lesen

Tag des Artenschutzes: Mehr Schutz für kleine Fische!

##06 MÄR 2019##Anlässlich des Internationalen Tages des Artenschutzes am 3. März forderte Pro Wildlife, den Fang von Korallenfischen für Heimaquarien stärker zu regulieren. Bisher hinken die Schutzbemühungen insbesondere für kleine Meerestiere der tatsächlichen Bedrohung hinterher. Zahlreiche Arten, die im Handel für Aquarien erhältlich sind, sind noch gar nicht ausreichend untersucht. „Große Arten erfahren mehr Aufmerksamkeit, sie werden besser erforscht und besser geschützt“, so Dr. Sandra Altherr von Pro Wildlife

Mehr Lesen

Naturkosmetik – Plastikflut im Badezimmer

##18 FEB 2019## Das Augsburger Naturkosmetik-Startup startet eine Crowdfunding-Kampagne für ein natürliches Duschgel in einer nachhaltigen Verpackung und greift dabei zur Glasflasche. Ob Bio oder Vegan: Naturkosmetik ist meistens in Plastik verpackt. Mit [takuna] Naturkosmetik will der Gründer Florian Strobl aus Augsburg den Plastikmüll im Badezimmer deutlich reduzieren - mit natürlichem Duschgel abgefüllt in stilvoll designten Glasflaschen.

Mehr Lesen

Sozialverhalten: Delfine trauern um ihre Liebsten

##07 FEB 2019## Trauer ist in Delfingesellschaften bereits mehrfach dokumentiert worden, auch wenn es kein Leichtes ist das Trauerverhalten der Meeressäuger zu beobachten. Vor ein paar Tagen jedoch ging ein Fall um die Welt, der die Abschiedsgeste einer Delfinmutter zu ihrem verstorbenen Kind dokumentiert und die Vermutung bestätigt, dass sich auch Delfine in die Gefühls- und Gedankenwelt anderer Individuen hineinversetzen können.

Mehr Lesen

Die dunkle Seite des Elefantentourismus

##25 JAN 2019## Elefanten aus nächster Nähe zu erleben ist für viele Asien-Reisende ein Highlight. Welches Maß an Tierquälerei hinter Elefantenreiten und den Tricks vorführenden Dickhäutern steckt ist vielen jedoch nicht bekannt. Dabei gibt es Alternativen.

Mehr Lesen